Veranstaltungsprogramm 2022

Pro Arbeit sozial, Dienstag, den 12.04.2022
Haus der Wirtschaft, König-Karl-Halle, Stuttgart
Livestream im Internet ab 9:15 Uhr unter: https://youtu.be/Ydj_v32kxPI
 


ab 9.00 Uhr


Eintreffen der Gäste
   
ab 9.15 Uhr Beginn Livestream
   
9.30 Uhr Begrüßung
Prof. Dr. Annette Noller, Vorstandsvorsitzende AG ARBEIT in Baden-Württemberg e.V.
Wünsche an die neue Bundesregierung
Aus Sicht der Wohlfahrtsverbände:
Eva Maria Welskop-Deffaa, Präsidentin, Deutscher Caritasverband e.V.
Aus Sicht der Betroffenen:
Guido Heinemann, Interessensgemeinschaft Langzeitarbeitsloser, IGELA
   
10.00 Uhr Bürgergeld statt Hartz IV? –
Umbruch in der Arbeitsmarktpolitik

Dr. Martin Rosemann MdB, SPD,
anschließend Diskussion
   
11.00 Uhr Pause
   
11.20 Uhr Vorstellung Ansätze aus der regionalen Praxis
1. CasaNova, Hauswirtschaft als Chance
2. Grünservice Bad Cannstatt
    Beschäftigung für Wohnungslose im Sozialraum
3. EiNZIGWARE – regional und bundesweit
   
12.15 Uhr Mittagspause
   
13.15 Uhr

Foren
Was wirkt vor Ort?
Austausch Politik, Praxis, Betroffene

Forum 1: Berufliche Bildung und Qualifizierung
                Statements: Florin Schmidt IHK Stuttgart,
                Ophelia Markgraf, Sozialunternehmen Neue Arbeit
                Michael Bräutigam und Orania Neudecker, IGELA,
                anschließend Austausch mit Dr. Martin Rosemann MdB, SPD

Forum 2: Was braucht der Arbeitsmarkt?
                Statements: Ivana Joskic, Pflegedienst Harmonie 24 GmbH,
                Markus Töpfer, Abfallwirtschaft Stuttgart,
                Claudia Wanner, IGELA,
                anschließend Austausch mit Beate Müller-Gemmeke MdB,
                Bündnis 90 / Die Grünen, und Manuel Hailfinger MdL-BW, CDU

Forum 3: Bürgergeld – Unterstützung, die wirkt?
                Statements: Frieder Claus, Unabhängige Hartz IV-Beratung Esslingen,
                Guido Heinemann, IGELA,
                anschließend Austausch mit Pascal Kober MdB, FDP,
                und Jessica Tatti MdB, Die Linke

   
14.40 Uhr Pause
   
15.00 Uhr

 
Podiumsdiskussion
mit Betroffenen und Vertreter/-innen aus Praxis und Politik
Dr. Martin Rosemann MdB, SPD,
Beate Müller-Gemmeke MdB, Bündnis 90 / Die Grünen,
Pascal Kober MdB, FDP,
Guido Heinemann, IGELA,
Dr. Ursula Matschke, SBR,
Prof. Dr. Annette Noller.
Moderation: Geli Hensolt, SWR
   
16.15 Uhr Zusammenfassung und Ausblick
Marc Hentschke, Vorstandsvorsitzender evangelischer Fachverband für Arbeit und soziale Integration e.V., EFAS

 

 
Den Flyer zur Veranstaltung können Sie hier herunterladen.

 



Die Veranstalter:

 
 

logo sbr neu logo zora neu